Archiv für März 2013

Einladung zum offenen Treffen am 26. März

Das asab_m ist eine autonome queerfeministische Gruppe, die sich mit (Anti)Sexismus auseinandersetzt.
Beim nächsten offenen Treffen möchten wir mit euch diskutieren, was der Begriff „queer“ theoretisch und praktisch bedeuten kann.
Natürlich sind wir auch für alle anderen Themen, die euch interessieren, offen.
Du musst nicht 12 Semester Feminismus studiert haben um mitdiskutieren zu können.
All gender are welcome!
Für Snacks und Getränke ist gesorgt.

Wann? Dienstag, 26. März 2013, 19 Uhr
Wo? Kafe Marat, Thalkirchnerstraße 102