Nazis und Lebensschützer

In mehreren Presseberichten ist die Rede davon, dass eine „Unterwanderung durch Nazis“ nicht stattfand.
Sicherlich ist es korrekt festzustellen, dass bei weitem nicht mehr so viele Nazis mitliefen, wie im vergangenen Jahr. Eine größere Gruppe (erkennbarer) Nazis nahm allerdings an der Auftaktkundgebung des Kreuze-Marsches teil und mehrere bekannte Gesichter, wie z.B. Willi Wiener von der NPD liefen auch danach noch im Zug mit.

Zu den ideologischen Schnittstellen sei nochmal auf den Text des aida-Archivs vom vergangenen Jahr verwiesen.


1 Antwort auf “Nazis und Lebensschützer”


  1. 1 München: Bericht Pro Choice Demo am 24.10. « Gegen Abtreibungsverbot und christlichen Fundamentalismus! Pingback am 28. Oktober 2009 um 17:14 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.